März 30, 2023

securnews

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

Rezensent kauft eine tragbare SSD mit 16 TB für 70 US-Dollar, was sich als Betrug herausstellt

Hineinzoomen / Etwas scheint hier nicht.

Amazon wird nicht leugnen, dass betrügerische Bewertungen auf seiner Plattform ein Problem darstellen. Und trotz jahrelanger Berichte über gefälschte Ladenprodukte, die mit gefälschten Rezensionen gespickt sind, um falsche Spezifikationen und Leistungsangaben zu vertuschen, tauchen die Betrügereien immer wieder auf.

am Montag, Geek-Rezension Beschreibt ihren Kauf einer tragbaren 16-TB-M.2-SSD für 70 US-Dollar. Das Laufwerk hat, wie ähnliche Amazon-Angebote, Dutzende von Fünf-Sterne-Bewertungen erhalten. Es stellt sich jedoch heraus, dass die billige SSD nur eine 64-GB-microSD-Karte in einer Platine mit USB-C-Anschluss ist.

All dies, obwohl das Laufwerk unter Windows als 16 TB Speicher angezeigt wird, was laut einem Geek-Review auf eine betrügerische Leiterplatten-Firmware zurückzuführen ist.

Die Auflistung und Verpackung war nicht einmal ehrlich in Bezug auf die Konnektivität und behauptete, USB 3.0 Micro B zu USB 3.1 Typ-C. Das Gerät basiert wirklich auf USB 2.0, wählen Sie Review Geek, nachdem Sie das Produkt damit getestet haben Chip-Genie, eine Anwendung zum Überprüfen von USB-Geräten. Übertragen Sie 1 GB Daten mit einer Datei SSD Die microSD-Karte brauchte angeblich 20 Minuten statt der erwarteten 1 Minute.

Schließlich bleiben die Behauptungen der Box zur Kompatibilität mit Smart TVs, Android, Windows 7 und Windows 10 fraglich, und die Unterstützung von „|OS“ scheint unmöglich, weil das keine Sache ist.

Die gute Nachricht ist, dass Review Geek keine Malware auf dem Gerät gefunden hat.

Die schlechte Nachricht ist, dass dies nur ein Beispiel für unzählige Berichte ist, die in den letzten Jahren gemeldet wurden und immer noch überall auf Amazon kursieren.

Günstige 16-TB-Solid-State-Laufwerke gibt es im Überfluss

Nachdem ich die Review Geek-Story gelesen hatte, suchte ich bei Amazon nach „16 TB Solid-State Drive“ und stieß sofort auf Optionen zwischen 70 und 110 US-Dollar mit wenig bekannten Markennamen wie Generic, SAJIULAS und WIOTA, der Marke der Laufwerk, das er gekauft hat. Alle von ihnen haben mindestens 3,5 Sterne und einige haben Hunderte von Bewertungen.

Siehe auch  PS5-Transaktionscodes 2022: Die vollständige Liste, alle Antworten und wie man sie einlöst

Als ich jedoch einige dieser Rezensionen las, fragte ich mich, ob wir SSDs die ganze Zeit falsch verwendet haben. Eine Überprüfung auf einer der besonders günstigen tragbaren SSD-Listen zeigte, dass das Produkt „ein sehr bunter Wurf, aber dünner“ als erwartet ist. Ein anderer gab an, dass sich die Fahrt für ihren 6-Jährigen als „sehr glatt und perfekt“ erwiesen habe. In einer Bewertung wurde festgestellt, dass die „bildschöne“ SSD in der Küche großartig aussieht, während eine andere Fünf-Sterne-Bewertung die hohe Mikrofon- und Videoqualität feststellte.

Ich habe sogar eine Rezension gesehen, die auf eine wahre Natur der tragbaren SSD hindeutet, und festgestellt, dass es sich um eine „erschwingliche 64-GB-Option“ handelt, obwohl die Rezension anscheinend in einer 16-TB-SSD enthalten ist.

Wie Review Geek erklärte, haben Betrüger bestehende Angebote (einschließlich neuer Bilder, Titel und Beschreibungen) für ein Produkt geändert, sodass sie einen völlig anderen Artikel verkaufen. Auf diese Weise können Verkäufer hohe Bewertungen aufrechterhalten und das neue Produkt als hoch bewertet erscheinen lassen. Dies zeigt auch, wie tragbare Speicher fünf Sterne bekommen können, weil sie beim Zubereiten des Abendessens toll anzusehen sind.

Ob du es nennst Überprüfung der FusionRezension wiederverwendenoder Überprüfung der EntführungEs ist eine Praxis, die Betrüger seit Jahren verwenden, um Käufer von PC-Komponenten in die Irre zu führen, und ein Amazon muss noch knacken.

Geschichte wiederholt sich

Leider haben die Erzählungen von einfachen microSD-Karten, die sich als tragbare Hochgeschwindigkeitsfestplatten mit hoher Kapazität ausgeben, in letzter Zeit an Bedeutung gewonnen. ZDNet Ich habe im Mai einen Beispielkauf im Wert von 20 $ gemeldet, und Tech-Radar Er diskutierte die Angelegenheit im September und stellte fest, dass einige Amazon-Angebote nach ihrem Artikel entfernt worden waren. Im August haben wir einen Betrüger gemeldet, der a verkauft hat Tragbare SSD mit 30 TB bei Walmart Für 39 $.

Siehe auch  Charizard Terra Ride from Scarlet & Violet Second Chance Veranstaltungszeiten, Info

In Bezug auf Computerspeicher im Allgemeinen gibt es unzählige Berichte Von Personen, die Produkte erhalten, die sich von denen unterscheiden, die auf Amazon beworben werden. Und es geht auch nicht nur um SSD-Speicher. Leute haben Duplikate gemeldet Termine Billiger Preis Festplatte und USB Flash-Speicher.

Diese Rezension der Geek-Geschichte erinnert daran, wie vorsichtig Käufer sein können, wenn sie verdächtig billige Technologie von Websites kaufen. Trotz Berichten und anschließender Entfernung betrügerischer Speichergeräte tauchten sie immer wieder auf.

Laut Review Geek verschwand das von ihm gekaufte Produkt und wurde umgehend durch ein anderes Angebot ersetzt, bevor Review Geek den Betrug bei Amazon meldete. Es ist unklar, ob Amazon den ursprünglichen Beitrag entfernt hat oder ob der Verkäufer dies unabhängig getan hat, bevor er bestraft wurde.

Wie Review Geek sagte, ist es wie ein Whack-a-Mole für Amazon. Der Überprüfungsprozess von Amazon hat zu einer genauen Prüfung durch Kunden, die Medien und andere geführt Wettbewerbsaufsichtsbehörde des Vereinigten KönigreichsWettbewerbs- und Marktaufsichtsbehörde. Amazon hat sich an die Gerichte gewandt Kampfunternehmen Und Facebook-Gruppen Behauptungen, gefälschte Bewertungen zu verkaufen. Amazon klagte gegen gefälschte Bewertungen Seit 2015. Aber sie sind immer noch weit verbreitet auf der Website.