September 29, 2022

securnews

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

Südkorea startet Moon Scouts, weitere Missionen werden folgen

Südkorea startet Moon Scouts, weitere Missionen werden folgen

„Wenn Sie es nicht genau betrachten, können Sie es möglicherweise nicht sehen“, sagte Dr. Lee.

Jean-Pierre Williams, ein Planetenwissenschaftler an der University of California, Los Angeles, und ein weiterer Co-Wissenschaftler der Danuri-Mission hoffen, detaillierte Karten der Kratertemperatur zu erstellen, indem sie ShadowCam-Bilder mit den von gesammelten Daten kombinieren Lunar Reconnaissance Orbiter der NASA.

Der Orbiter der NASA, der den Mond seit 2009 untersucht, trägt ein Instrument, das die Oberflächentemperaturen des Mondes aufzeichnet. Aber diese Messungen sind über einen ziemlich großen Bereich von etwa 900 Fuß Breite verschwommen. ShadowCam hat eine Auflösung von ungefähr 5 Fuß pro Pixel. Daher können ShadowCam-Bilder, die mit Computermodellen verwendet werden, es ermöglichen, Unterschiede in den Oberflächentemperaturen abzuleiten.

„Anhand dieser Daten können wir lokale und saisonale Temperaturen bestimmen“, sagte Dr. Williams. Dies wiederum könnte Wissenschaftlern helfen, die Stabilität von Wassereis und Kohlendioxid im Krater zu verstehen.

Die Forscher müssen mehrere Monate warten, bis die Wissenschaft beginnt. Das Raumschiff nimmt einen langen, energieeffizienten Weg zum Mond. Es steuert zuerst auf die Sonne zu und umkreist sie dann, um sie am 16. Dezember in der Mondumlaufbahn zu erreichen. Diese „ballistische Flugbahn“ dauert länger, erfordert aber nicht den Start eines großen Triebwerks, um das Raumschiff zu verlangsamen, wenn es den Mond erreicht.

Südkorea hat Umfangreiches militärisches RaketenprogrammEs hat seit seinem ersten Start im Jahr 1992 mehrere Kommunikations- und Erdbeobachtungssatelliten in eine niedrige Erdumlaufbahn gebracht. Es erweitert die lokalen Raketenstartfähigkeiten, damit zukünftige Missionen nicht auf SpaceX oder andere Länder angewiesen sind, um ins All zu gehen. Im Juni gelang es dem Korea Aerospace Research Institute, mehrere Satelliten in die Umlaufbahn zu bringen Nouris zweite ReiseSeine lokale Rakete.

Siehe auch  Wie lange dauert die Fahrt an den Rand des Universums?

„Wir werden herausfordernde Projekte wie Mondlandungen und Asteroidenerkundung durchführen“, sagte Mr. Kwon.

Jin Yoo Jung Beitrag zur Berichterstattung aus Seoul.