April 23, 2024

securnews

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

Volvo-Aktien steigen bei steigenden Umsätzen um 20 % und planen, die Finanzierung von Polestar einzustellen

Volvo-Aktien steigen bei steigenden Umsätzen um 20 % und planen, die Finanzierung von Polestar einzustellen

Der Elektro-SUV Volvo C40 Recharge wird während der Volvo-Pressekonferenz „Eine neue Ära der Volvo-Autos“ am 14. März 2023 im Shilla Seoul Hotel in Seoul, Südkorea, ausgestellt.

Han Myung Goo | Drahtgitterbild | Getty Images

Die Aktien von Volvo Cars stiegen am Donnerstag um mehr als 20 %, nachdem der schwedische Autohersteller angekündigt hatte, die Finanzierung seiner Tochtergesellschaft Polestar Automotive einzustellen.

Der Konzern kündigte an, dass er das Management der angeschlagenen Luxusautomarke Polestar möglicherweise an den Mehrheitsaktionär von Volvo, die chinesische Geely Holdings, übergeben werde, die laut LSEG-Daten einen Anteil von 78,65 % an dem Unternehmen hält.