Juni 13, 2024

securnews

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

49ers QB Brock Purdy tritt vor Woche 8 in das NFL-Gehirnerschütterungsprotokoll ein – NBC Sports Bay Area & Kalifornien

49ers QB Brock Purdy tritt vor Woche 8 in das NFL-Gehirnerschütterungsprotokoll ein – NBC Sports Bay Area & Kalifornien

Quarterback Brock Purdy ist in das Gehirnerschütterungsprotokoll der NFL eingetreten, sagte 49ers-Trainer Kyle Shanahan Reportern nach dem Training am Mittwoch in Santa Clara.

Shanahan sagte, dass Purdy zum ersten Mal während der Rückfahrt der 49ers aus Minnesota nach ihrer Niederlage gegen die Vikings am Montagabend Symptome einer Gehirnerschütterung verspürte.

Shanahan ist sich nicht sicher, wann Purdy eine Gehirnerschütterung erlitten haben könnte, da er nicht sofort Symptome meldete, aber der Signal Caller der 49ers im zweiten Jahr erlitt bei einem Quarterback-Sneak im vierten Viertel gegen die Vikings einen harten Schlag am Kopf.

Purdys Interception erfolgte spät im Spiel nach einem Snap – einer im Spielzug unmittelbar danach, der spielentscheidende Pick beim nächsten Ballbesitz der 49ers.

Während die 49ers eine kurze Woche vor ihrem Spiel in Woche 8 gegen die Cincinnati Bengals am Sonntag im Levi’s Stadium sind, hat Purdy laut Shanahan genug Zeit, um das Gehirnerschütterungsprotokoll zu klären.

Während es selten vorkommt, dass Spieler direkt nach ihrer Aufnahme in das Gehirnerschütterungsprotokoll an einem Spiel teilnehmen, wurde der Offensivspieler der 49ers, John Feliciano, während San Franciscos Spiel in Woche 4 gegen die Arizona Cardinals ausgeschlossen und in das Gehirnerschütterungsprotokoll aufgenommen, bevor er freigegeben wurde und spielte in Woche 5. gegen Dallas Cowboys.

Backup-Quarterback Sam Darnold wird gegen die Bengals in der Startelf stehen, wenn Purdy am Sonntag nicht spielen kann.

Die 49ers werden am Mittwoch freigelassen, und Purdy darf an diesem Teil der Vorbereitung am Sonntag teilnehmen.

Purdy hat die ersten beiden regulären Saisonniederlagen seiner NFL-Karriere hinter sich, nachdem er seine ersten zehn Spiele gewonnen hat.

Siehe auch  New York Jets QB Zach Wilson wird wahrscheinlich in Woche vier laufen; Joe Flacco startet sein Saisonauftaktspiel gegen die Baltimore Ravens

Neben Purdy nahmen auch Wide Receiver Deebo Samuel (Schulter) und Left Tackle Trent Williams (Knöchel) nicht am Training am Mittwoch teil.

Laden Sie den 49ers Talk Podcast herunter und folgen Sie ihm