Mai 20, 2024

securnews

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

Das Masters 2024 LIVE: Bestenliste und aktuelle Updates, während Bryson DeChambeau das Tempo vorgibt

Das Masters 2024 LIVE: Bestenliste und aktuelle Updates, während Bryson DeChambeau das Tempo vorgibt

Bubba Watsons Tochter Dakota trifft gegen die Masters

Bryson DeChambeau gab das Tempo für die erste Runde des Masters vor, als der LIV-Golfer am Eröffnungstag im Augusta National die Rangliste anführte. Der schlagkräftige DeChambeau überstand bei seinem ersten Herren-Major des Jahres stürmische Bedingungen und erzielte beeindruckende 65 Punkte auf einem Kurs, auf dem er in der Vergangenheit nur begrenzten Erfolg hatte.

An der Spitze der Verfolger steht Scotty Scheffler, der seine hervorragende Form mit einer glatten 66 fortsetzt und mit 6 unter ins Ziel kommt. Der dominante Spieler der PGA Tour und Gewinner des Green Jacket 2022 kam als Favorit nach Augusta, um seiner Sammlung eine zweite Masters-Krone hinzuzufügen, und zeigte eine typisch ruhige und selbstbewusste Runde.

Der Spielbeginn verzögerte sich nach morgendlichen Stürmen um zweieinhalb Stunden, und obwohl der Regen nachließ, stellte der Wind die ganze Zeit über eine Herausforderung dar. Die weichen Oberflächen ermöglichten es Spielern, die das Spiel kontrollierten, relativ frei zu punkten, wobei viele Top-Golfer an der Spitze standen. Rory McIlroy unterschrieb für 71, nachdem er sich von einem langsamen Start erholt hatte, während Bogeys auf den letzten beiden Löchern Jon Rahm, den Titelverteidiger, einen Punkt zurücklassen ließen. Die Überraschung des Tages war jedoch Danny Willett – der Masters-Gewinner von 2016 bestritt sein erstes Turnier seit seiner Schulteroperation vor nur sechs Monaten und erzielte beeindruckende 68 Punkte, was ein weiteres unterhaltsames Wochenende auf einem makellosen Golfplatz in Georgia bedeutete.

Tiger Woods hat einen starken Start hingelegt, nachdem der fünfmalige Sieger sagte, dass er „ein weiteres grünes Jackett“ anstrebt, um ihn zu 16 großen Titeln zu führen, trotz der Schmerzen, die er bei der überwiegenden Mehrheit seiner Schüsse in Augusta erleidet. Er und eine Reihe anderer Spieler werden ihre erste Runde am Freitag beenden, nachdem am Donnerstag die Spielzeit bei schwindendem Licht eingeschränkt wurde.

Verfolgen Sie unten unsere Live-Berichterstattung über alle Aktionen. Erhalten Tipps für den Gewinner hier, Und das Die besten Spezialwetten, die Sie hier anvisieren können:

1712917871

Luke Baker12. April 2024 um 11:31 Uhr

1712917091

Rory McIlroy erklärt seinen Ansatz, endlich zu versuchen, das Masters zu gewinnen

Die Geschichte von Rory McIlroys unermüdlichem Streben nach dem Gewinn des Masters ist bekannt. Hier ist, was er zu seinem diesjährigen Ansatz zu sagen hatte.

Rory McIlroy erklärt seinen Ansatz, endlich zu versuchen, das Masters zu gewinnen

Luke Baker12. April 2024 um 11:18

1712916371

Nick Faldo glaubt, dass Rory McIlroy noch mindestens ein weiteres Jahrzehnt Masters-Chancen hat

Herr Nick Faldo Glaubt Rory McIlroy Er hat mindestens ein weiteres Jahrzehnt Chancen, das Masters zu gewinnen, trotz Narbengewebe von seinen früheren Versuchen.

McIlroy verspielte in der Endrunde 2011 bekanntlich einen Vorsprung von vier Schlägen und verzeichnete sechs Top-10-Platzierungen Augusta National Seit seinem Sieg bei den Open 2014 braucht er eine grüne Jacke, um seine Grand-Slam-Karriere abzuschließen.

Der Weltranglistenzweite belegte hinter ihm den zweiten Platz Scotty Scheffler Im Jahr 2022 ist er diese Woche dank einer spannenden letzten 64er-Runde der zweite Favorit hinter demselben Spieler, nachdem er am Sonntag bei den Texas Open den dritten Platz belegt hatte.

Luke Baker12. April 2024 um 11:06 Uhr

1712915591

Sergio Garcia: Die Eröffnungsrunde des Masters ist wie 12 Runden mit Mike Tyson

Der frühere Champion Sergio Garcia hatte nach einer windgepeitschten Eröffnungsrunde beim 88. Masters das Gefühl, „12 Runden mit Mike Tyson gehabt zu haben“.

Garcia lag nach einem Doppelbogey am 12. noch sechs Löcher vor Schluss drei über Par, meisterte aber die Pars 13, 15 und 16 und erzielte ein Par 72.

„Es war sehr schwierig, nicht nur wegen des starken Windes, sondern auch wegen der Stärke“, sagte Garcia, der Justin Rose 2017 in einem Playoff bei Augusta National besiegte. „Auf diesem Golfplatz muss man bei allem, was man tut, und bei allen Schlägen auf dem Grün sehr präzise sein, nicht nur auf dem Abschlag, abseits des Abschlags, sondern auch auf dem Grün.

„Ich habe ein Neuner-Eisen geschlagen und war 15 Yards vor ihm. Ich habe einen großen Sturm gefangen und einen Doppel-Bogey gemacht. Es ist hart, das ist sicher. Es fühlt sich an, als hätte ich gerade 12 Runden gegen Mike Tyson gespielt. Ich freue mich darauf.“ nach Hause kommen und ausruhen.“

Luke Baker12. April 2024 um 10:53

1712914871

Wer ist Christo Lambrecht? Der Golfgigant nimmt am Masters-Turnier teil

Für Christo Lambrecht war es ein starker Start in die erste Runde, wobei der Amateur weiterhin beeindruckte. Hier erfahren Sie mehr über den südafrikanischen Riesen:

Luke Baker12. April 2024 um 10:41

1712914031

Warum beginnt die TV-Berichterstattung über The Masters so spät?

Die vollständige Berichterstattung über die Spieltage jedes Tages beginnt später als bei anderen großen Turnieren, wobei die Turnierorganisatoren an einem etwas veralteten Übertragungsmodell festhalten. Hier ist der Grund:

Luke Baker12. April 2024 um 10:27

1712913311

Bernhard Langer musste seinen Master-Abschied auf 2025 verschieben

Golflegende Bernhard Langer Er bestätigte, dass er nun mit dem Spielen rechnet Herren Zum letzten Mal im Jahr 2025 nach dem ursprünglichen Plan des zweifachen Meisters Der Abgesang dieser Woche Er erlitt einen schweren Unfall, nachdem er sich im Februar die Achillessehne gerissen hatte.

Der 66-jährige Deutsche erlitt die Verletzung beim Pickleball-Spielen und musste längere Zeit ausfallen, was zu einer Änderung seiner Pläne bezüglich seines Abschieds führte. Augusta National.

„Höchstwahrscheinlich, aber das habe ich noch nicht bekannt gegeben“, sagte Langer auf die Frage von Reuters, ob die Ausgabe 2025 seine letzte Teilnahme am Masters-Turnier sein würde. „Das hoffe ich, aber es hängt alles davon ab, wie die Erholung verläuft.“

Luke Baker12. April 2024 um 10:15

1712912525

Die Chancen des Meisters

  • Scotty Scheffler – 6/4 (vorher 4/1)
  • Bryson DeChambeau – 11/2
  • Max Homa, Rory McIlroy – 16/1
  • Ludwig Aberg – 22/1
  • Tommy Fleetwood, Tyrrell Hatton, Joaquin Nyman, Nicolai Hoggard – 28/1
  • Brooks Koepka, Will Zalatoris – 33/1
  • Xander Scheufele – 40/1
  • Jon Rahm, Viktor Hovland, Matt Fitzpatrick, Cameron Young – 50/1
  • Jordan Spieth – 60/1
  • Cameron Smith – 70/1
  • Patrick Reed, Patrick Cantlay – 70/1
  • Corey Conners – 80/1
  • Danny Willett, Tiger Woods, Tony Finau – 90/1
  • Ryan Fox, Shane Lowry, Collin Morikawa, Brian Harman, Dustin Johnson, Byung-Hun Ahn – 100/1

Luke Baker12. April 2024 um 10:02

1712912209

Zweite Runde der Startzeiten

Wir haben noch die ersten Runden übrig, die ab 12:50 Uhr GMT abgeschlossen werden, dann beginnen die zweiten Runden heute um 13:00 Uhr GMT. Nachfolgend finden Sie einige ausgewählte Abschlagszeiten.

Der Meister wurde zweimal gewählt

*Diejenigen, die ihre ersten Runden beenden müssen, werden um 12:50 Uhr GMT fortfahren

Gruppe 1 – 1300: Lee Hodges, Adrian Meronek, Grayson Murray

1448: Keegan Bradley, Matteo Pavone, Tyrrell Hatton

1518: Tiger Woods, Jason Day, Max Homa

1530: Brian Harman, Brooks Koepka, Tom Kim

1542: Jordan Spieth, Ludwig Aberg, Sahith Thejala

1554: Dustin Johnson, Collin Morikawa, Tommy Fleetwood

1654: Gary Woodland, Thorbjörn Olsen, Bryson DeChambeau

1748: Phil Mickelson, Sepp Straka, Tony Finau

1824: Hideki Matsuyama, Will Zalatoris, Justin Thomas

1836: John Rahm, Matt Fitzpatrick, Nick Dunlap

1848: Scottie Scheffler, Rory McIlroy, Xander Scheufele

Endgültige Sammlung – 1900: Wyndham Clark, Viktor Hovland, Cameron Smith

Luke Baker12. April 2024 um 09:56 Uhr

1712911313

Masters-Rangliste

So steht es über Nacht an der Spitze.

-7 Bryson DeChambeau (65)

-6 Scotty Scheffler (66)

-4 Danny Willett (68), Max Homa (13)

-3 Ryan Fox (69), Cameron Davis (69), Terrell Hatton (14)

-2 Corey Conners (70), Ben Ahn (70), Joaquin Niemann (70), Will Zalatoris (70), Patrick Reed (14), Matteo Pavone (14), Ludwig Aberg (11), Tommy Fleetwood (10).

Luke Baker12. April 2024 09:41