Mai 20, 2024

securnews

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

Jets-49ers auf „MNF“ in Woche 1;  Bengals-Chiefs in Woche 2

Jets-49ers auf „MNF“ in Woche 1; Bengals-Chiefs in Woche 2

  • Wo: Arrowhead-Stadion (Kansas City, Missouri)
  • Wann: Die zweite Woche | 16:25 Uhr ET | CBS, NFL+

Die Kansas City Chiefs und Cincinnati Bengals werden ihre Rivalität in Woche 2 der NFL-Saison 2024 erneuern.

CBS gab am Dienstagmorgen bekannt, dass die AFC-Aktion am Sonntag, dem 15. September, um 16:25 Uhr ET beginnen wird.

Das Spiel ist das sechste Mal in drei Saisons, dass die aufstrebenden Rivalen gegeneinander antreten. Es ist das erste Mal, dass sie sich vor Dezember treffen.

Joe Burrow verpasste das letzte Spiel des Jahres 2023 gegen Patrick Mahomes und die Chiefs, nachdem er sich in Woche 11 eine Handgelenksverletzung am Ende der Saison zugezogen hatte. Alle Anzeichen deuten darauf hin, dass der QB für das Trainingslager im Juli bereit ist, was ihn auf dem Weg zu einem frühen Showdown mit Mahomes hält . .

Die Bengals haben die ersten drei Spiele gegen die Chiefs in der Mahomes-Burrow-Ära gewonnen, was zu dem berüchtigten „Burrhead“-Geschwätz führte, bevor das AFC-Meisterschaftsspiel 2022 KC gewann, um in den Super Bowl einzuziehen und eine Siegesserie von zwei Spielen zu verzeichnen über Cincy.

Wenn das Spiel früh in der Saison stattfindet, besteht die beste Chance, dass beide QBs gesund sind, um im Jahr 2024 gegeneinander anzutreten.

Die Signalrufer sind diejenigen, die für Schlagzeilen sorgen, aber die Rivalität bietet noch mehr Intrigen. Beide Teams verfügen über eine Verteidigung, die zu den besten der Liga gehören könnte. Travis Kelce, Ja’Marr Chase, Ty Higgins, Marquise Brown, Rookie Xavier Worthy, Isiah Pacheco und andere zeigen, was ein Klassiker werden könnte.

Die Chiefs eröffnen die Saison gegen die Baltimore Ravens, gefolgt von den Bengals. Für den zweifachen Super-Bowl-Champion ist dies ein schwerer Schlag zum Start in die Saison.

Siehe auch  Vorhersagen für das Viertelfinale der French Open 2022 der Männer: Djokovic vs. Nadal, ausgewählt von einem ausgewiesenen Tennisexperten