Mai 22, 2024

securnews

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

Knicks gelingt das Wunder in Spiel 2 und verblüfft die 76ers

Knicks gelingt das Wunder in Spiel 2 und verblüfft die 76ers

NBA

Es war ein Off-Broadway-Wunder.

In einem hektischen und aufregenden 14-Sekunden-Abschnitt verwandelten die Knicks einen Rückstand von fünf Punkten in einen Vorsprung von einem Punkt und errangen einen verrückten 104-101-Sieg über MSG.

Der kraftvolle Schuss kam von Donte DiVincenzo, dessen Hattrick den Knicks die Führung verschaffte. Die Reihenfolge erfordert jedoch eine vollständige Abrechnung:

Jalen Brunson spielte den ganzen Abend über schlecht und erzielte schließlich einen 3-Punkte-Wurf – seinen ersten im vierten Viertel –, um die Führung 27 Sekunden vor Schluss auf 2 zu verkürzen.

Es bedurfte eines glücklichen Sprungs von der Felge.

Von innen zogen die Knicks Tyrese Maxey aus, der zu Boden fiel.

Josh Hart, der Held von Spiel 2, hat das Schnäppchen gemacht.

Das führte zu einem schnellen Fehlschuss von DiVincenzo, dann zu einem Offensiv-Rebound von Hartenstein und dann zu einem großen DiVincenzo-Dreier.

Donte DiVincenzo #0 reagierte, nachdem er gegen Ende des vierten Viertels den spielentscheidenden Dreier über den 76ers Nicolas Batum geschossen hatte. Charles Wenzelberg / New York Post

Maxey verpasste beim darauffolgenden Ballbesitz einen möglichen Siegtreffer für die Sixers, und Anunoby nagelte den Siegtreffer an der Foul-Linie fest, um den Knicks eine souveräne 2:0-Führung zu verschaffen.

Wieder einmal kamen die Knicks mit einem schlechten Spiel von Brunson davon.

Er folgte seinem Scheitern in Spiel 1 mit einem Patzer in Spiel 2 und schoss insgesamt 8 von 29 – was ihm deutlich unter 30 Prozent in der Serie bescherte.

Aber seine Teamkollegen machten den Rückstand auf, allen voran die ehemaligen Villanova-Teamkollegen Hart (21 Punkte) und DiVincenzo (19).

Josh Hart Nr. 3 der New York Knicks schießt den Ball, während Nicolas Batum Nr. 40 der Philadelphia 76ers und Nr. 12 Tobias Harris in der zweiten Hälfte von Spiel 2 der Erstrunden-Playoffs der Eastern Conference im Madison Square Garden verteidigen. Getty Images
Donte DiVincenzo #0 reagiert mit Jalen Brunson #11, Myles McBride #2 und Josh Hart #3 der New York Knicks nach der zweiten Halbzeit gegen die Philadelphia 76ers in Spiel 2 der Erstrunden-Playoffs der Eastern Conference im Madison Square Garden. Getty Images

Mittlerweile haben die Sixers viel von ihren Stars mitgenommen.

Siehe auch  Gabe Kapler von den Giants wurde gesperrt, weil er nach seinem Rauswurf auf die Trainerbank zurückkehrte – NBC Sports Bay Area & CA

Nicht nur in den letzten Sekunden.

Embiid und Maxey wurden im Verletzungsbericht vor dem Spiel als fragwürdig aufgeführt.

Und beiden schien es gut zu gehen.

Maxey, der mit einer Krankheit zu kämpfen hatte, holte in der ersten Halbzeit 20 Punkte und versenkte 7 von 11 Schüssen.

Er übernahm am Ende des vierten Viertels die Führung, übertraf Brunson und beendete das Spiel mit 35 Punkten und 10 Assists.

Joel Embiid sucht während Spiel 2 gegen die Knicks nach einem Anruf Charles Wenzelberg / New York Post
Tyrese Maxey (0) nickt, nachdem er in der zweiten Hälfte von Spiel 2 einen 3-Punkte-Korb gemacht hat. AP

Embiid, der während seiner Genesung nach einer Knieoperation mobil war, fügte in den ersten beiden Vierteln 16 Punkte mit 10 Brettern hinzu.

Er beendete den Abend mit 34 und 11.

In der ersten Halbzeit wurden die Knicks durch Harts Heldentaten gerettet.

Der Stürmer war in der Regel ein aktiver Spieler und erzielte in der ersten Halbzeit 19 der 49 Punkte des Teams.

Die Knicks lagen in der zweiten Halbzeit zurück, kamen aber weiter voran.

Gegen Ende des dritten Viertels übernahmen sie schließlich die Führung und sorgten für einen spannenden Abschluss.

Jalen Brunson feiert am Montag im zweiten Spiel gegen die 76ers. Charles Wenzelberg / New York Post

„Wir haben das Glas im ersten Spiel dominiert, daher werden sie einen anderen Ansatz wählen und vielleicht die Wendepunkte und den Vorteil betonen, den wir auf den Brettern haben“, sagte Bojan Bogdanovic. „Es wird also ein Match, ein wirklich guter Kampf. Es wird wahrscheinlich ein schlechtes Match, aber das ist die Realität.“

„Schlecht“ mag übertrieben sein, aber es gab ein paar Feuerwerksmomente. Als im zweiten Viertel noch 5:23 Minuten übrig waren, wurde Embiid wegen eines Stoßs gegen DiVincenzo, während er den Ball hielt, zu einem technischen Fehler verurteilt.

Siehe auch  Warum die Red Sox den CEO der Cubs, Craig Breslow, für den Spitzenjob im Fenway Park anstreben

Es löste „F–k Embiid“-Rufe des MSG-Publikums aus, die der Center der Sixers mit Kopfnicken begrüßte.

Tyrese Maxey #0 verliert den Ball, als New York Knicks-Guard Josh Hart #3 und New York Knicks-Guard Jalen Brunson #11 in den letzten Sekunden des Spiels verteidigen. Charles Wenzelberg / New York Post

Dieser Spielzug weckte die Fans, aber die Knicks konnten nicht sofort daraus Kapital schlagen und nahmen kurz darauf aufgrund eines Hattricks von Tobias Harris eine Auszeit.

DiVincenzo kam mit 19 Punkten zum Leben, dem höchsten Schuss seit Jahren für MSG.

Er war zuversichtlich, dass es einen Durchbruch geben würde.

„Meine Einstellung ist, dass mein Selbstvertrauen so hoch ist wie nie zuvor“, sagte DiVincenzo vor dem Spiel. „Ich bin bereit, heute Abend zu gehen und werde Leute fotografieren, mit denen ich mich wohl und sicher fühle, und mit den Ergebnissen leben.“

„Die Serie beginnt erst nach dem ersten Spiel, weil alle das erste Spiel in Angriff nehmen wollen. Sie wissen offensichtlich, dass sie körperlich besser spielen wollen.“ [in Game 1]Daher erwarten wir, dass sie physisch vorgehen und das Glas angreifen. Je mehr wir sie in den Kategorien schlagen, in denen wir sie schlagen, desto mehr erwarten wir von ihnen, dass sie es umso härter tun. Die Mentalität besteht darin, bereit zu sein und genauso zu spielen, es aber ein wenig zu verbessern.

Mehr laden…




https://nypost.com/2024/04/22/sports/knicks-pull-off-game-2-miracle-to-stun-76ers/?utm_source=url_sitebuttons&utm_medium=site%20buttons&utm_campaign=site%20buttons

Kopieren Sie die Freigabe-URL