Mai 21, 2024

securnews

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

Wie Diebe von Ihrem iPhone aus auf Ihr Bankkonto zugreifen können

Wie Diebe von Ihrem iPhone aus auf Ihr Bankkonto zugreifen können

Frühling, Texas Mobile Payment-Anwendungen sind sehr beliebt. Sie können in Geschäften nur mit Ihrem Handy bezahlen, aber mit dieser Bequemlichkeit gehen Risiken einher. KPRC 2 Investigates bietet drei Möglichkeiten, wie Sie Ihr Geld schützen und das Risiko verringern können, dass Diebe es bekommen.

Warnung zum Einrichten von Apple Cash auf Ihrem Telefon

Wenn Sie ein iPhone haben, haben Sie möglicherweise Apple Pay eingerichtet. Aber Sie haben vielleicht nicht bemerkt, dass Sie auch einen sogenannten haben Apple Cash auf Ihrem Gerät. Apple Cash ist ein Peer-to-Peer-Geldtransferdienst, der keine Sicherheit beinhaltet. Und eine Frau aus Spring, die unser Team kontaktierte, fand das auf die harte Tour heraus.

KPRC 2 untersucht, wie eine Spring-Frau über Apple Cash auf ihrem Gerät Geld von ihrem Bankkonto verloren hat. (Copyright 2023 von KPRC Click2Houston – Alle Rechte vorbehalten.)

Die alleinerziehende Mutter Stormi Spurlock hat gespart, um ein Haus zu kaufen. Sie können sich also ihre Angst vorstellen, als sie mit mehreren Betrugswarnungen der Chase Bank aufwachte.

Drei Ladungen mit Delta Airlines für jeweils 977 $, Macy’s für über 500 $ und Best Buy für 1.000 $.

„Ich bin ausgeflippt. Wie ‚Oh mein Gott, mein verschwendetes Geld‘.“

Spurlock ist von ihrem Online-Bankkonto gesperrt, also lädt sie sie ins Auto und checkt sie bei Chase ein. Ein Bankangestellter half Spurlock sofort, ihr Konto zu schließen und ihr verbleibendes Guthaben auf ein neues Konto zu überweisen.

Aber zwei große Überweisungen, eine in Höhe von 2.000 US-Dollar und die andere in Höhe von 1.000 US-Dollar, wurden auf ihrem Telefon an ihr Apple-Konto gesendet. Und sie wurde aus ihrem Eingang ausgesperrt. Spurlock rief Apple von der Bank aus an.

Siehe auch  Pixies entschuldigt sich für die Unterbrechung des Google Assistant-Alarms
KPRC 2 untersucht, wie eine Spring-Frau über Apple Cash auf ihrem Gerät Geld von ihrem Bankkonto verloren hat. (Copyright 2023 von KPRC Click2Houston – Alle Rechte vorbehalten.)

„Gibt es etwas, können Sie alle mein Geld meiner Bank zurückgeben? Sie sagen nein, weil mein Konto vollständig geschlossen ist“, sagte Spurlock.

Die Diebe konnten Spurlocks Geld bewegen, weil sie Apple Pay mit einer Debitkarte erstellt hatte.

Apple Cash für Apple Pay

Wenn Sie ein iPhone haben, sollten Sie wissen, dass Sie Apple Cash haben. Apple Cash unterscheidet sich von Apple Pay. Apple Cash ist eine Peer-to-Peer-Zahlungs-App wie Venmo oder Zelle, aber Sie haben vielleicht nicht bemerkt, dass Apple Cash bereits auf Ihrem Telefon ist, auch wenn Sie es nicht heruntergeladen oder eingerichtet haben.

Spurlock hat nie Apple Cash verwendet, aber Diebe benutzen es jetzt, um ihr Geld zu stehlen.


3 Dinge, die Sie tun können, um sich vor Dieben auf Ihrem iPhone zu schützen

1. Verwenden Sie keine Debitkarte

Richten Sie Ihr Apple Pay-Konto mit Ihrer Kreditkarte ein, nicht mit einer Debitkarte. Kriminelle zielen auf Apple Cash ab, weil es keinen Käuferschutz bietet. Sobald Sie jemandem Geld geschickt haben, können Sie es nicht zurückerhalten.

2. Achten Sie auf Spam

Fallen Sie nicht auf Phishing-Textnachrichten mit Links herein, Betrüger werden versuchen, Sie dazu zu bringen, Ihnen mitzuteilen, dass es ein Problem mit Ihrem Apple Pay-Konto gibt.

3. Behandeln Sie die Codes vertraulich

Geben Sie Zwei-Faktor-Authentifizierungscodes niemals per SMS, Telefon oder E-Mail weiter. Legitime Kundenbetreuer werden niemals nach diesen Codes fragen. Wenn dich jemand verraten will, hast du es mit einem Betrüger zu tun und wenn du ihm den Code gibst, gibst du ihm Zugang zu deinem Apple Pay.

Siehe auch  Der Prototyp des Google Pixel 7 wurde bei eBay zum Verkauf angeboten

Wir haben uns wegen Spurlock an Apple gewandt. Sie muss sich Zugang zu ihrem Apple-Konto verschaffen und hoffen, dass ihre 3.000 Dollar noch existieren und ihr Konto gesperrt ist, bevor die Diebe es sich selbst aushändigen können.

Wenn ein Apple Pay-Betrüger Sie betrogen hat, gibt es ein paar Dinge, die Sie tun können, um zu versuchen, Ihr Geld zurückzubekommen.


Apple-Ressourcen

Apple stellt eine Reihe von Ressourcen bereit, um Benutzern dabei zu helfen, Betrug bei der Verwendung von Apple Cash zu vermeiden Sie sind alle hier zu finden. In diesem Support-Artikel gibt Apple nicht nur Tipps zur Vermeidung von Betrug, sondern teilt auch mit, was zu tun ist, wenn Benutzer Fragen oder Bedenken zu einer Transaktion haben, wie man Betrug erkennt und mehr über die Sicherheits- und Datenschutzfunktionen bei der Verwendung von Apple Cash .

Sie können auch unsere Apple Pay Sicherheits- und Datenschutzübersicht hier einsehen, Dazu gehören weitere Details zu Apple Cash.

Copyright 2023 von KPRC Click2Houston – Alle Rechte vorbehalten.