Mai 20, 2024

securnews

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

Dragon's Dogma 2 wird nach Enthüllung von Mikrotransaktionen mit „überwiegend negativer“ Kritik bewertet

Dragon's Dogma 2 wird nach Enthüllung von Mikrotransaktionen mit „überwiegend negativer“ Kritik bewertet

Was du wissen musst

  • Mit der Veröffentlichung von Dragon's Dogma 2 auf dem PC am Donnerstagabend ist eine bisher verborgene Reihe von Mikrotransaktionen zum Kauf verfügbar.
  • Zu den Dingen, die Sie für den ARPG-Einzelspielermodus kaufen können, gehören Schnellreisepunkte, Rift-Kristalle zum Anheuern von Spielfiguren und zum Kauf spezieller Gegenstände, Verbrauchsmaterialien zum Ändern des Aussehens und Wiederbelebens, ein spezielles Camping-Set, das weniger wiegt als normale Ausrüstung und einige andere Dinge.
  • Als Reaktion auf Mikrotransaktionen wurde Dragon's Dogma 2 rezensiert, wobei das Spiel derzeit auf Steam auf der Bewertung „Überwiegend negativ“ steht.

Während ich dies schreibe, ist Capcoms neues ARPG Dragon's Dogma 2 jetzt offiziell über Steam auf dem PC spielbar und das Spiel soll in wenigen Stunden auf Xbox- und PlayStation-Konsolen live gehen. Was ein aufregender und feierlicher Start einer Fortsetzung sein sollte, auf die die Fans seit über einem Jahrzehnt gewartet hatten, wurde von Kontroversen getrübt.

Verwandt: Unbedingt lesende Tipps zu Dragon's Dogma 2 für Anfänger (vermeiden Sie unsere Fehler)