Juni 24, 2024

securnews

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

Vorübergehende Entlassungen von etwa 700 Ford F-150 Lightning-Arbeitern

Vorübergehende Entlassungen von etwa 700 Ford F-150 Lightning-Arbeitern

Etwa 700 Mitarbeiter, die den vollelektrischen Ford F-150 Lightning herstellen, werden vorübergehend entlassen, aber das steht nicht im Zusammenhang mit dem UAW-Streik 2023, teilte Ford Motor Co. am Samstag der Detroit Free Press mit.

„Wir passen den Zeitplan im Rouge Electric Vehicle Center aufgrund mehrerer Einschränkungen in der Lieferkette an und arbeiten an der Bearbeitung und Lieferung beschlagnahmter Fahrzeuge zur Qualitätsprüfung, nachdem die Produktion im August wieder aufgenommen wurde“, sagte Ford-Sprecherin Jessica Enoch.

Ford forderte die Crews auf, sich ab Montag nicht mehr zur Arbeit zu melden. Danach würden die verschiedenen Teams mehrere Wochen lang abwechselnd entlassen, sagte sie.

Einige F-150 Lightning Trucks kosten weniger

Mittlerweile bietet Ford für 2023 auch einen Anreiz in Höhe von 7.500 US-Dollar für die Modelle XLT und Lariat an. Der XLT beginnt bei etwa 55.000 US-Dollar und kann je nach Ausstattung bis zu 73.000 US-Dollar betragen. Das Lariat beginnt bei etwa 70.000 US-Dollar. In diesen Preisen sind keine Versandkosten und Steuern enthalten.

Ford schließt das Modelljahr ab und beginnt mit der Produktion des neuen F-150 Lightning 2024, der über neue und einzigartige Funktionen verfügt, und die Anreize sollen Platz für neue Lagerbestände schaffen, sagte Marty Gunsberg, ein Ford-Sprecher.

Einige Lightning-Modelle haben außerdem Anspruch auf eine Steuergutschrift in Höhe von 7.500 US-Dollar.

Ford hat die Produktion des F-150 Lightning in seinem Rouge Electric Vehicle Center in Dearborn für sechs Wochen eingestellt, um die Produktionskapazität in diesem Jahr zu erhöhen.

Von Januar bis September verkaufte Ford 12.260 Lightning-Trucks. Das Unternehmen stellte im September den 2024 Lightning vor. Ford hat seinen Fokus verstärkt auf Hybrid-Lkw für Käufer gelegt, die noch nicht von der Idee eines Elektrofahrzeugs überzeugt sind.

Siehe auch  Die Wall Street sinkt mit dem Gewicht von Werbetechnologien und Social-Media-Aktien

Kontaktieren Sie Phoebe Wall Howard: 313-618-1034 oder [email protected]. Folgen Sie ihr auf der Website, die früher als Twitter bekannt war @phoebesaid.