Februar 1, 2023

securnews

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

Der Broadway-Schauspieler Quentin Oliver Lee ist im Alter von 34 Jahren an Krebs gestorben

Der Broadway-Schauspieler Quentin Oliver Lee ist im Alter von 34 Jahren an Krebs gestorben


New York
CNN

Der Broadway-Schauspieler Quentin Oliver Lee ist laut einer Online-Mitteilung von im Alter von 34 Jahren gestorben seine Frau. Dieser Beitrag kommt sechs Monate, nachdem Lee gesagt hat, dass er es war Bei ihm wurde Darmkrebs im Stadium 4 diagnostiziert.

In einem Instagram-Post am Freitag, in dem der Tod ihres Mannes bekannt gegeben wurde, sagte Lees Frau Angie: „Quentin starb in den frühen Morgenstunden. Es war der schönste Moment meines Lebens. Ich sah seinen letzten Atemzug, hielt seine Hand fest , und spürte, wie sein Herzschlag langsam nachließ.“ Er hatte ein Lächeln auf seinem Gesicht. Und er war umgeben von denen, die er liebte. Es war friedlich und perfekt.“

Lees Frau machte in der Ankündigung keine Angaben zur Todesursache.

In den Beitrag fügte sie ein Bild ihres Mannes und ihrer Tochter ein und nannte ihn „einen erstaunlichen Mann, Ehemann, Vater, Sohn, Bruder, Freund, Sänger, Schauspieler“.

Sie sagte: „Samantha und ich werden von unseren Familien und unserem Glauben unterstützt. Bitte haben Sie Verständnis, wenn ich nicht antworte, aber vertrauen Sie darauf, dass Ihre Botschaften und Ihre Liebe gelesen und gefühlt wurden.“

Zu Lees Broadway-Credits gehören „The Prince of Broadway“ und „Caroline or Change“.

Er spielte auch in der Tourneegruppe „Das Phantom der Oper“.

Die Produktion sagte auf ihrem verifizierten Instagram-Account: „Die Phantom Family ist traurig über den Tod von Quentin Oliver Lee. Quentin hat unsere Nordamerika-Tournee 2018 brillant geleitet. Unsere Herzen sind bei Quentins Familie und Freunden.“

Siehe auch  Netflix vs. Buckingham Palace: Der Streit um „Harry und Meghan“ heizt sich auf