Polizist ist der zweitbeliebteste Abschluss

Gemessen an der Anzahl der Berufsprüfungen ist vor allem der Abschluss als Polizist sehr beliebt. | Bild Kantonspolizei Zürich
Gemessen an der Anzahl der Berufsprüfungen ist vor allem der Abschluss als Polizist sehr beliebt. | Bild Kantonspolizei Zürich

Polizist, Fachmann für Sicherheit und Bewachung, für Justizvollzug und Grenzwächter gehören zu den Top 40 der höheren Berufsbildung. Nur eine Berufsprüfung ist noch beliebter als Polizist.

In der Schweiz gibt es rund 220 Berufsprüfungen. Diese eidgenössischen Fachausweise ermöglichen Berufsleuten eine fachliche Vertiefung und Spezialisierung. Gemessen an der Anzahl der Berufsprüfungen in den letzten sechs Jahren ist vor allem der Abschluss als Polizist sehr beliebt. Er folgt knapp hinter dem Fachausweis als Technischer Kaufmann.

  Berufsprüfung Total 2012 2013 2014 2015 2016 2017
1) Technischer Kaufmann 4’887 715 770 932 799 793 878
2) Polizist 4’617 703 719 901 838 756 700
3) HR-Fachmann (alt) 4’552 909 699 869 986 949 140
4) Ausbilder 3’825 671 768 823 538 504 521
5) Marketing-Fachmann 3’558 550 582 616 662 634 514
6) Fachmann im Finanz/Rechnungswesen 3’355 561 594 490 538 592 580
7) Sozialversicherungs-Fachmann 2’804 435 438 451 440 485 555
8) Elektro-Sicherheitsberater 2’011 319 293 371 362 272 394
9) Verkaufsfachmann 1’886 304 280 279 328 354 341
10) Immobilien-Bewirtschafter 1’801 360 283 246 293 330 289
     Total  2012  2013  2014  2015  2016  2017
11) Hauswart 1’691 291 309 299 295 243 254
12) Elektro-Projektleiter 1’497 220 261 232 243 263 278
13) Führungs-Fachmann 1’493 275 244 241 238 252 243
14) Medizinischer Masseur 1’469 299 366 341 300 73 90
15) Direktionsassistent 1’438 245 230 222 241 243 257
16) Detailhandelsspezialist 1’370 123 202 219 264 282 280
17) Logistikfachmann 1’350 190 192 256 255 214 243
18) Obergärtner 1’276 184 240 257 203 217 175
19) Automobil-Diagnostiker 1’162 201 154 214 179 220 194
20) Instandhaltungsfachmann 1’109 191 187 163 196 194 178
    Total  2012  2013  2014  2015  2016  2017
21) Fachmann für Sicherheit und Bewachung 1’105 169 192 223 188 160 173
22) Versicherungsfachmann 1’064 182 170 166 200 161 185
23) Treuhänder 1’053 180 181 171 171 169 181
24) Finanzplaner 1’013 203 162 167 138 140 203
25) Fachmann für Justizvollzug 979 149 146 158 149 183 194
26) Prozessfachmann 944 143 152 157 139 178 175
27) Einkaufsfachmann 868 139 130 130 142 159 168
28) Landwirt 855 258 334 150 88 25 0
29) Schneesportlehrer 759 174 121 133 114 107 110
30) Bau-Polier 746 92 107 125 102 157 163
     Total  2012  2013  2014  2015  2016  2017
31) Fahrlehrer 730 101 105 112 141 153 118
32) Chefkoch 725 94 98 132 111 159 131
33) Grenzwächter 697 90 60 145 130 136 136
34) Brandschutz-Fachmann 661 0 221 28 48 200 164
35) Teamleiter in sozialen Institutionen 632 60 84 91 143 119 135
36) Betriebsleiter Landwirtschaft 597 0 0 11 191 184 211
37) Bäuerlicher Haushaltleiter 569 38 90 89 110 113 129
38) HR-Fachmann (neu) 558 0 0 0 0 0 558
39) Spezialist Unternehmensorganisation 539 0 114 124 91 106 104
40) Coiffeur 510 114 113 68 76 61 78

Quelle: Bundesamt für Statistik

In dieser Tabelle wird der Einfachheit halber nur die männliche Form verwendet.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*