April 22, 2024

securnews

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

Fragen Sie Amy: Mein Bruder ist verärgert, weil ich seinen außerplanmäßigen Anruf nicht beantwortet habe

Liebe Amy: Mein Bruder und ich hatten schon immer eine fragile Beziehung. Unser Vater war missbräuchlich, aber wir sind beide mittleren Alters und haben ein recht erfolgreiches und stabiles Leben geführt. Ich muss oft auf Eierschalen laufen, wenn ich mit meinem Bruder rede, denn er scheint das, was ich sage oder tue, immer als Angriff zu interpretieren.

Letzten Silvesterabend nahm ich an einem Treffen mit Freunden teil und er rief zum Videochat an. Ich schickte eine kurze SMS, in der ich sagte, dass ich mit Freunden zusammen sei und dass wir uns später unterhalten würden. Er schrieb mir eine SMS und sagte, er sei enttäuscht, weil er seinen Kindern gesagt habe, sie könnten mit ihrem Onkel (mir) reden, und anscheinend habe ich meine Freunde meinen Neffen vorgezogen.

Er fügte hinzu, dass er vielleicht „mich hätte beschimpfen sollen“, aber er verspürte das Bedürfnis, mitzuteilen, wie enttäuscht ich nicht nur von ihm, sondern auch von meinen Neffen war. Ich wusste nicht, was ich antworten sollte, und wartete drei Wochen, um ihm eine SMS zu schicken und ihm dann einen schönen Tag zum Geburtstag unserer verstorbenen Mutter zu wünschen. Es ist drei Wochen her und er hat nicht geantwortet. Wir kommunizieren nicht viel, aber ich habe das Gefühl, bestraft zu werden.

Meine Frage ist, was soll ich jetzt tun? Sollte ich weiterhin versuchen zu kommunizieren? Ich bin sicher, dass alles, was ich tue, falsch sein wird.

verwandt: Der ständige Tanz der Enttäuschung zwischen Ihnen und Ihren Geschwistern ist eine Folge davon, dass Sie bei schlechten Eltern aufgewachsen sind. Ihre Beziehung ist instabil, auch weil Sie beide seit Ihrer Kindheit darauf trainiert wurden, in höchster Alarmbereitschaft zu bleiben. Kinder in missbräuchlichen Familien können sich niemals entspannen und zulassen, Fehler zu machen, ihre Fehler zu verzeihen und einfach normal zu sein. Ja, der Boden ist mit Eierschalen gepflastert. Diese Spannung und Instabilität bestimmen jetzt Ihre Beziehung.

Siehe auch  Apple kündigt möglicherweise „mehrere“ Macs auf der WWDC an

Aber es hat einen Vorteil, immer das Gefühl zu haben, das Falsche zu tun. Dies erspart Ihnen die Notwendigkeit, jede Entscheidung, die Sie treffen, erneut zu erraten, denn egal, was Sie tun oder sagen, es wird falsch klingen. Also – mach es trotzdem.

Sie müssen Ihrem Bruder nicht „antworten“, um mit ihm in Kontakt zu bleiben. Schreib ihm einfach eine SMS! Sagen Sie: „Hey, ich habe heute an Sie gedacht und mich gefragt, wie es Ihnen und Ihren Kindern geht. Ich würde wirklich gerne eine FaceTime-Sitzung mit ihnen vereinbaren. Gibt es eine Chance, dass wir das bald tun könnten?“

Ich schlage vor, dass Sie sich durch die Eierschalen kämpfen und Ihr Bestes geben, um Sie selbst zu sein. Ihre eifrigen Bemühungen könnten Ihren Bruder dazu inspirieren, sich endlich zu entspannen und dasselbe zu tun.

Liebe Amy: Mein Mann und ich haben keine Kinder. Meine Schwester ist alleinerziehende Mutter und war immer streng mit ihren Kindern. Sie hat für ihre Kinder die Regel, dass sie mit 18 Jahren entweder die Miete zahlen oder ausziehen. Ihre Tochter war gerade 18 geworden, sie konnte nicht auf den Beinen stehen und arbeitete nicht, also hat meine Schwester sie rausgeschmissen. Sie bat darum, bei uns zu wohnen, und wir stimmten zu.

Sie leistet großartige Arbeit in unserem Haus; Sie besucht ein örtliches Community College und arbeitet Teilzeit. Wir lieben es, sie hier zu haben. Wir verlangen keine Miete und ermutigen sie, Geld zu sparen. Meine Schwester ist wütend auf uns, weil wir ihre Regeln gegenüber ihren Kindern untergraben. Ich bin mir nicht sicher, wie ich antworten soll.

Siehe auch  Microsoft droht, Daten von konkurrierenden KI-Suchwerkzeugen einzuschränken - Bloomberg News

Tante väterlicherseits: Die Regel Ihrer Schwester bestand darin, entweder die Miete für das Haus zu zahlen oder auszuziehen. Ihre Tochter kam heraus. Die Grundposition Ihrer Schwester ist, dass ihre Kinder mit 18 Jahren die Verantwortung für ihr Leben übernehmen sollen. Soweit ich das beurteilen kann, hat Ihre Nichte genau das getan. Ich begrüße Ihre Entscheidung, Ihnen Unterkunft und Unterstützung zu bieten, während Sie älter werden.

Ich schlage vor, dass Sie den Ärger Ihrer Schwester vermeiden, indem Sie ihr versichern, dass ihre Tochter gesund ist. Im Haus deiner Schwester macht sie die Regeln, und in deinem Haus machst du die Regeln.

Liebe Amy: Sensible Stiefmutter„Sie schrieb, dass die psychisch instabile Mutter ihrer Stieftöchter, die seit mehreren Jahren keinen Kontakt mehr hatte, sich privat an die Stiefmutter gewandt und sie gebeten habe, den Kontakt zu den Mädchen zu arrangieren. Vielen Dank, dass Sie darauf mit „Nein“ geantwortet haben!“

Meine Mutter (ähnliche Geschichte) hat Wege gefunden, andere in ihr Drama einzubeziehen, um uns zu erreichen. Wir hatten Angst vor ihr und brauchten wirklich Erwachsene um uns, die uns beschützten und nicht, die uns die Tür öffneten.

Stammt aus: Vielen Dank, dass Sie meine diesbezügliche Vermutung bestätigt haben.

© 2024 von Amy Dickinson. Vertrieb durch Tribune Content Agency.