März 2, 2024

securnews

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

Lana Del Rey, weitere Schlagzeilen

Lana Del Rey, weitere Schlagzeilen

Die Veranstalter Goldenvoice gaben am Dienstag bekannt, dass Lana Del Rey, Doja Cat, Tyler the Creator und No Doubt Headliner des Coachella-Festivals 2024 sein werden. Das Lineup-Poster erscheint unten.

Das Line-up umfasst außerdem Peso Pluma, Blur, J Balvin, Ice Spice, Sublime, Lil Uzi Vert, Grimes, Victoria Monet, Jon Batiste, Bleachers, Justice, Deftones und Lil Yachty, mit großartigen Looks von aufstrebenden Künstlern wie Bizarrap, Khruangbin und andere. Die 23. Ausgabe des Festivals findet an den Wochenenden vom 12. bis 14. April und vom 19. bis 21. April in seinem Hauptsitz auf dem Empire Polo Grounds in Indio, Kalifornien, statt.

Diejenigen, die Tickets für das Festival 2022/2023 gekauft haben, haben ab dem 18. Januar um 14:00 Uhr PT frühzeitig Zugang zu Tickets während des Treuevorverkaufs. Der allgemeine Vorverkauf beginnt am 19. Januar um 11:00 Uhr PT.

YouTube kehrt 2023 als exklusiver Live-Streaming-Partner für Coachella-Wochenenden auf dem offiziellen YouTube-Kanal des Festivals zurück.

Dieses Jahr markiert das dritte Jahr mit einem seltsamen vierten Titelslot am unteren Rand des Festivalplakats, der dem Künstler – über die alles entscheidende Hierarchie der Schriftgrößen – die Hauptabrechnung gibt, jedoch ohne konkretes Datum; An jedem der drei Festivaltage sind die drei Top-Headliner die Hauptdarsteller. Die Bedeutung war nie ganz klar: Zuerst schien es, dass es sich bei dem Gesetzentwurf entweder um einen Late-Night-Dance-Slot oder um eine Art große Versicherung für den Fall handelte, dass einer der Headliner aussteigt (was die Swedish House Mafia schließlich im Jahr 2022 tat). , der die Sonntagabend-Slots bei The Weeknd übernahm, als Kanye West nur wenige Tage vor dem Festival absagte). Als Frank Ocean sich jedoch letztes Jahr nach seinem kontroversen Auftritt am ersten Wochenende aus dem zweiten Wochenende zurückzog, wurde sein Platz von Blink-182 eingenommen, während Harris Late-Night-DJ-Sets spielte. In diesem Jahr, mit der erfahrenen Alternative-Rock-Band No Doubt in dieser Position, ist die Bedeutung noch verwirrender geworden.

Siehe auch  Es wird behauptet, dass Prinz Harrys kommende Memoiren mehr als alle anderen auf diese beiden Mitglieder der königlichen Familie abzielen werden

Quellen sagen, dass Dua Lipa und Shakira, die beide im Jahr 2024 neue Alben auf dem Weg haben, ebenfalls um den Headliner-Slot wetteiferten; Es heißt, Lipa habe sich zurückgezogen, weil der Zeitpunkt nicht angemessen gewesen sei, während die Organisatoren des Festivals… Es heißt, es sei vorbei Auf Shakira.

„Rage Against the Machine“ sollte als Headliner beim Coachella-Festival 2020 auftreten, das im Januar desselben Jahres angekündigt und schließlich aufgrund der Pandemie viermal verschoben wurde. Während die Gruppe ihre zweite Reunion-Tour im Jahr 2022 neu startete und 19 Shows spielte, erlitt Sänger Zach De La Rocha eine schwere Knieverletzung und Termine wurden auf unbestimmte Zeit verschoben, aber es scheint, dass alle Zukunftspläne vom Tisch sind: Schlagzeuger Brad Wilk gab am 3. Januar bekannt dass die Gruppe „nie wieder auf Tour gehen oder live spielen wird“.

Die Headliner des letzten Jahres waren Bad Bunny und Blackpink, und am ersten Wochenende war Frank Ocean der Headliner des Jahres 2020. Während der schwer fassbare Sänger für seinen Auftritt eine Eisbahn mit Dutzenden von Skatern geplant hatte, wurde diese in letzter Minute abgebaut und er spielte schließlich ein lockeres, zurückhaltendes Set, das spät begann und viele Fans enttäuschte. Er sagte seinen Auftritt am zweiten Wochenende ab und wurde durch Blink-182 ersetzt.

Dies war das zweite Jahr in Folge, in dem die Headliner in letzter Minute ausgetauscht wurden: Die Headliner im Jahr 2022 waren Harry Styles, Billie Eilish und eine Tag-Team-Kombination aus The Weeknd und der schicken House Mafia, wobei letzterer durch den von Kanye West ersetzt wurde. der sich zurückgezogen hat. Nur wenige Tage vor dem ersten Wochenende des Festivals.

Siehe auch  MasterChef Australia-Moderator Jock Zonfrilo wurde im Alter von 46 Jahren tot aufgefunden

Coachella ist das größte Musikfestival in Nordamerika und hat bereits alle 125.000 Tageskarten ausverkauft.