Februar 1, 2023

securnews

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

NBA-All-Star-Kapitäne wählen die Kader live am Spielabend

Das NBA All-Star Game findet am 19. Februar statt. Und niemand wird die All-Star-Kader bis zu dieser Nacht kennen. Nicht einmal die Spieler selbst.

Mannschaftskapitäne – wahrscheinlich Lebron James Los Angeles Lakers oder Milwaukee Giannis Antikonmo oder Brooklyn Kevin Durant – Sie werden ihre Auswahl in einem live im Fernsehen übertragenen Pre-Game-Clip treffen, kurz bevor das Spiel in Salt Lake City beginnt.

Die NBA und die National Basketball Players Association gaben am Dienstagabend den Formatwechsel bekannt.

Dies ist das sechste Mal, dass die Liga das Format verwendet, in dem die Kapitäne ihre Mannschaften auswählen, aber in jedem der ersten fünf Fälle wurden die Kader mehrere Tage vor dem Spiel ausgewählt.

Der Kapitän und die Starter werden am Donnerstag bekannt gegeben.

James war in jedem der ersten fünf Jahre Kapitän, und basierend auf den Abstimmungsergebnissen, die Ende letzter Woche von der Liga veröffentlicht wurden, ist es fast sicher, dass er dieses Jahr wieder dabei sein wird. Der herausragende Stimmensammler sowohl der Ost- als auch der Westkonferenz verdient das Recht, Kapitän zu sein.

Durant war die Nummer eins unter den Spielern aus dem Osten und lag im letzten Wahlgang hinter Antetokounmpo zurück. Es wird immer noch erwartet, dass er zum Starter ernannt wird, und es wird erst am Donnerstag bekannt sein, ob er in den letzten Tagen die Führung in der Ostabstimmung zurückerobert hat.

Stimmzettel zur Bestimmung des Starttermins sind am Samstag.

„Ich will spielen“, sagte Durant am Dienstag gegenüber Reportern in New York. „Ich möchte bei all diesen Veranstaltungen dabei sein.“

Siehe auch  Mohamed Salah erzielt den schnellsten Hattrick in der Geschichte der Champions League, während Liverpool die Rangers besiegt

James-Teams stehen bei All-Star-Spielen 5:0, wenn er Kapitän ist.

Durant war in jedem der letzten beiden Spiele Kapitän als Stimmenführer im Osten. Antetokounmpo war in den letzten beiden Spielen 2019 und 2020 dabei.

Die drei besten Frontcourt-Spieler und die zwei besten Guards in jeder Conference werden als Starter ausgewählt, wobei die führenden Stimmensammler jeder Conference als Kapitäne fungieren und ihre Teams auswählen.

Fan-Stimmen machen 50 % der Rookie-Stimmen aus, Medien-Stimmen machen 25 % aus und Stimmen, die von NBA-Spielern abgegeben werden, machen die anderen 25 % aus.

Die Reserven – ausgewählt von den NBA-Trainern und sieben Spielern aus jeder Conference – werden am 2. Februar bekannt gegeben.